Aus dem Brief einer Schweizer Autorin zu “Mörike, der Kanzler, Kleiner und Ich”:

Lieber Herr Stirn, Ihr Buch “Mörike, der Kanzler, Kleiner und Ich” habe ich meiner Freundin Lina ausgeliehen. Ich las Ihr Buch mit Vergnügen und was Lina darüber schreibt, möchte ich Ihnen nicht vorenthalten:

Ich habe nun nochmals in diesem Buch geblättert – es ist so ein faszinierendes Buch, ganz voll von spielerischem, lebensvollem Humor, so gut fürs Gemüt, lustig, liebevoll und niemals zynisch – so wirkt es auf mich.

www.rudolf-stirn.de | Impressum